Zwillinge sind unterwegs

838 views Leave a comment
Breast feeding two little sisters twin baby girls

Die ersten Ultraschalluntersuchungen bringen es ans Tageslicht und oft ist dann die Überraschung groß wenn man die freudige Nachricht bekommt dass da nicht nur ein Kind unterwegs ist sondern Zwillinge gesichtet wurden. Zwischen der neunten und zwölften Woche werden die meisten Zwillingsschwangerschaften auf dem Ultraschallbild entdeckt und die Reaktionen der glücklichen Eltern reichen von sofortiger Freude bis hin zu einem großen Schrecken.\r\n\r\nDie Eltern wissen oft sofort dass es sich um eine Herausforderung der besonderen Art handelt und dass die Mehrlinge das Leben sehr umkrempeln werden. Arbeit, Kosten und doppelte Verantwortung wären die ersten Dinge an die man bei einer Zwillingsschwangerschaft denkt. Doch die meisten Eltern sind dann doch von der doppelten Freude überrollt und freuen sich sehr. Bei einer von 85 Schwangerschaften kommt eine Zwillingsschwangerschaft zustande und bei einer von 7000 ist es dann eine Drillingsschwangerschaft.\r\n\r\nNoch mehr gibt es dann mit einer Chance von 1: 60.000, das sind die Statistiken. Genetische Häufigkeit mit Zwillingen in der Familie ist bekannt und wer schon Zwillinge in der Familie hat oder gar selbst ein Zwilling ist, weiß dass dann die Chancen wesentlich höher sind ebenfalls Zwillinge zu bekommen. Durch immer mehr eingesetzte Hormonbehandlungen die Mehrlinge begünstigen, gibt es in jüngster Vergangenheit häufiger Schwangerschaften mit zwei oder mehr Föten.\r\n\r\nEineiig oder zweieiig\r\n\r\nEineiige Zwillinge haben genau gleiche Erbanlagen mitbekommen und sehen sich damit sehr ähnlich. Sie haben auch immer das gleiche Geschlecht und die gleichen Blutgruppen. Die Fingerabdrücke sind interessanterweise trotzdem verschieden. Diese Zwillinge entstehen durch eine zufällige Zellteilung in den ersten Tagen nach der Befruchtung und sind bei dreißig Prozent der Zwillinge der Fall.\r\n\r\n\r\n\r\nDie zweieiigen Zwillinge sind die erblich bedingte Variante, die ein völlig unterschiedliches Aussehen zur Folge haben kann und auch verschiedene Geschlechter vorhanden sein können. Hier ist Sachlage so dass zwei Eizellen nach dem Eisprung vom Eileiter aufgenommen wurden und dann vom Samen befruchtet wurden. Ob die Schwangerschaft nun eineiig oder zweieiig ist bleibt bis zur Geburt spannend denn dies kann man nicht vorhersagen. Wer eine Chromosomenanalyse machen lässt kann natürlich vorher schon darüber Auskunft erhalten.\r\n\r\nDie Mehrlingsschwangerschaft\r\n\r\nDie Belastungen für die Mutter sind viel größer in dieser Schwangerschaft und der Verlauf bringt mehr Risiken und Gefahren mit sich. Eine Mehrlingsschwangerschaft wird immer als Risiko eingestuft und wird mit besonderen Mitteln überwacht. Die Schwangerschaft ist meist kürzer und je mehr Föten es sind um so früher ist die Geburt so dass die Kleinen oft früher auf die Welt kommen und oft auch als Frühchen im Krankenhaus bleiben müssen.\r\n\r\nDie Beschwerden für die Mutter sind vor allem Rückenschmerzen denn das Gewicht des überschweren Bauches ist eine starke Belastungsprobe für den Rücken. Durchzustehen ist dies alles nur so gut von der Mutter weil sie weiß dass es von begrenzter Dauer ist. Die Überwachung der Schwangerschaft ist intensiver und häufiger als bei einer normalen Schwangerschaft weil jederzeit neue Risiken entstehen können. Allgemein gilt dass je länger die Schwangerschaft andauert umso besser die Chancen für die Mehrlinge sich gut zu entwickeln.

Author Bio

Julia Nestler

Hallo lieber Leser,\r\n\r\nmein Name ist Julia Nestler. Die meisten kennen mich jedoch als Juli. Ich bin die Inhaberin von croco - für klein und größer, wo du alles rund um Kinderwunsch, Schwangerschaft, Geburt und die ersten Babyjahre findest, was du so brauchst.\r\n\r\nZudem bin ich Trageberaterin der Trageschule Dresden und stehe dir gern zur Seite, wenn du Hilfe bei einem Tragesystem brauchst, egal ob es sich um ein Tragetuch oder eine Tragehilfe handelt. Wenn du irgendwelche Fragen hast, dann schreib mir einfach eine Mail oder hinterlass mir über den Blog eine Nachricht, damit ich dir auf schnellstem Wege antworten kann.\r\n\r\n

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *