Endlich Abwechslung im Zwillingskleiderschrank

339 views Leave a comment
028006

TOT-a-LOT bringt Freches im Doppelpack\r\n\r\nDas kennen alle Zwillingseltern: man macht sich schon vor der Geburt Gedanken über den Namen. Ausgefallen sollten sie sein, aber doch einfach zu merken und möglichst auch international gut verständlich. Genauso wichtig ist aber schon die Babyausstattung. Welche Strampler kauft man, welchen Body; von all dieser Wäsche kann man nie genug haben. Und häufig erliegt man dem Klischee, dass Zwillinge gleich angezogen sein müssen. Die Kollektion von TOT-a-LOT bricht mit diesen Konventionen auf angenehme Art.\r\n\r\nVon Beginn an versucht man, die Zwillinge als eigenständige Persönlichkeiten wahrzunehmen, ihre individuellen Fähigkeiten zu fördern und sie auch bei Gemeinsamkeiten zu unterstützen. Warum sollte das bei der Kleidung aufhören?\r\n\r\n\r\nDas dachte sich auch die Gründerin von TOT-a-LOT, als 2008 Lourdes Ferrer Mutter von Zwillingsmädchen wurde. Die besondere Verbindung zwischen Zwillingen wollte Lourdes Ferrer auch in der Wäscheserie wieder aufnehmen. Jedes Zwillingsset greift farblich und mit Dekoelementen das andere Gegenstück auf. Jedes für sich ist individuell. So richtig wirkt die Serie aber erst, wenn Zwillinge es gemeinsam tragen und sich beispiels in den Stramplern und Bodys den Großeltern und anderen Verwandten präsentieren. \r\n\r\nGanz typisch für TOT-a-LOT sind die Verknüpfungen, beispielsweise beim Schlafsack „Puzzle“ oder der Latzhose „Fisch“. Die einzelnen Wäschestücke zeigen alleine ihre Individualität, zusammen sind sie das große Ganze, auf das es ankommt. Auch farblich harmonieren die Sets.\r\nDas TOT-a-LOT-Design gibt es für Neugeborene bis hin zu Kindern im Alter von 4 Jahren.\r\n\r\n

\r\n\r\nAber die Wäscheserie ist nicht nur optisch ein Hingucker. Auch qualitativ kann die 100% Baumwollwäsche überzeugen und deckt so ziemlich alles ab, was man von Beginn an braucht: Neugeborenen-Set (besteht aus Mützchen, Schühchen und Lätzchen), Bodys, Strampler, Schlafanzug, Schlafsack, Lätzchen, Latzhose, Spieldecke, T-Shirts.\r\n\r\nMit der farbenfrohen Zwillingswäsche von TOT-a-LOT macht das Anziehen doppelt so viel Spaß.\r\n\r\n

Author Bio

Julia Nestler

Hallo lieber Leser,\r\n\r\nmein Name ist Julia Nestler. Die meisten kennen mich jedoch als Juli. Ich bin die Inhaberin von croco - für klein und größer, wo du alles rund um Kinderwunsch, Schwangerschaft, Geburt und die ersten Babyjahre findest, was du so brauchst.\r\n\r\nZudem bin ich Trageberaterin der Trageschule Dresden und stehe dir gern zur Seite, wenn du Hilfe bei einem Tragesystem brauchst, egal ob es sich um ein Tragetuch oder eine Tragehilfe handelt. Wenn du irgendwelche Fragen hast, dann schreib mir einfach eine Mail oder hinterlass mir über den Blog eine Nachricht, damit ich dir auf schnellstem Wege antworten kann.\r\n\r\n

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *