Der große Tragehilfentest – Bondolino

1044 views 1 Comment
2

Der Bondolino ist die erste Tragehilfe für Neugeborene, Babys und Kleinkinder von 0-36 Monaten, die aus dem querelastisch gewebten Stoffes eines Tragetuchs hergestellt wird.\r\n\r\nDer Steg dieser Tragehilfe kann verbreitert sowie mit einem mitgelieferten Band um etwa 4-6 Zentimeter verschmältert werden, sodass man jedes Kind in die ergonomisch richtige Anhockspreizstellung setzen kann.\r\nSomit födert der Bondolino eine gesunde Hüftentwicklung.\r\n\r\nDie Handhabung des Bondolino ist wirklich einfach und trotz seines doch teilweise recht störrischen Äusseren begeistert er viele tragende Mamis sofort. Er ist bequem und das Gewicht des Babys wird durch die extra breiten Schulterbänder perfekt auf unseren gesamten Körper verteilt. Der Bondolino bietet perfekten Tragecomfort ohne einzuschnüren oder zu behindern.\r\n\r\nDie Handhabung erinnert bis auf den großen Klettverschluss stark an den des Mei Tai, der im letzten crocoletter vorgestellt wurde. Der Bondolino kann direkt nach der Geburt bis zum Alter von 36 Monaten benutzt werden. Tragen kann man mit dieser Komforttrage auf dem Bauch als auch auf dem Rücken.\r\n\r\nDer Bondolino besitzt keine harten Schnallen und erinnert dank seiner der Flexibilität sehr an ein Tragetuch.\r\n\r\nMein Fazit: Besonders geeignet für all jene, für die ein Tragetuch nicht in Frage kommt. Der Bondolino wächst mit und eigenet sich sowohl für Mann als auch für die Frau.\r\n\r\nDer Bondolino besteht zu 100% aus Baumwolle und kann somit auch bei höheren Temperaturen in der Waschmaschine gewaschen werden.

Author Bio

Julia Nestler

Hallo lieber Leser,\r\n\r\nmein Name ist Julia Nestler. Die meisten kennen mich jedoch als Juli. Ich bin die Inhaberin von croco - für klein und größer, wo du alles rund um Kinderwunsch, Schwangerschaft, Geburt und die ersten Babyjahre findest, was du so brauchst.\r\n\r\nZudem bin ich Trageberaterin der Trageschule Dresden und stehe dir gern zur Seite, wenn du Hilfe bei einem Tragesystem brauchst, egal ob es sich um ein Tragetuch oder eine Tragehilfe handelt. Wenn du irgendwelche Fragen hast, dann schreib mir einfach eine Mail oder hinterlass mir über den Blog eine Nachricht, damit ich dir auf schnellstem Wege antworten kann.\r\n\r\n

1 Comment
  1. Pingback: Der große Tragehilfen Test

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *