Der Frauenarzt

2131 views Leave a comment
Pregnant woman and doctor.

In der Schwangerschaft gibt eine sehr wichtige Person, die jede Frau aufsucht die vermutet oder weiß dass sie schwanger ist. Der Frauenarzt oder die Frauenärztin ist diese Person und er spielt eine entscheidende Rolle während der Schwangerschaft und auch nach der Zeit der Geburt.\r\n\r\nBei ihm erfahren die Frau oder die beiden Partner dass ein Kind unterwegs ist. Wer kennt es nicht diese Situation in der man auf dem Ultraschallbild die ersten kleinen Bilder vom neuen Erdenbürger sehen kann und dann stolz das Bild mit nach Hause nimmt und am liebsten sofort allen zeigen möchte. Der Frauenarzt begleitet die Schwangerschaft und ist die Vertrauensperson und der Ansprechpartner in allen Dingen die während dieser aufregenden Zeit wichtig sind. Er ist der Berater und seine Erfahrung ist sehr wichtig um bei allen Fragen offen zur Seite zu stehen. Auch wenn Ängste entstehen kann er mit seinem Wissen aufklären und der Frau und ihrem Partner alles in Ruhe erklären.\r\n\r\nFragen gibt es genügend in dieser Zeit und eine Frau sollte sich bei ihrem Frauenarzt gut aufgehoben fühlen und ihm vertrauen können. Wenn dies nicht der Fall ist sollte man sich ruhig überlegen noch einmal zu wechseln und sich einen anderen Frauenarzt suchen bevor es zu unnötigen Missverständnissen oder Spannungen kommt. Die Chemie sollte stimmen zwischen Frau und Frauenarzt und für diese wichtige Zeit der Schwangerschaft sollte man in diesem Punkt keine Abstriche machen.\r\n\r\n\r\n\r\nWenn es nicht klappt mit dem Kinderwunsch\r\n\r\nAuch wenn es nicht klappt und man schon länger probiert schwanger zu werden ist der Frauenarzt die erste Anlaufstelle. Er kann im Vorfeld beraten was als Nächstes zu tun ist. Es gibt viele Mittel heute ein Kind zu bekommen wenn es auf natürlichem Wege nicht gehen sollte kann zunächst einmal der Frauenarzt die ersten weiteren Schritte erklären. Kommt für die Familie eine künstliche Befruchtung in Frage kann auch er diese durchführen.\r\n\r\n\r\n\r\nDie Untersuchungen die im Vorfeld nötig sind kann man am besten mit ihm besprechen. Dafür sind bestimmte körperliche Vorraussetzungen notwendig die bei der Frau stimmen sollten. So ist es zum Beispiel wichtig einen Aids Test machen zu lassen und zwar für beide Partner. Die Frau muss sich dann auch sehr gründlich untersuchen lassen. Dies ist aber auch nur ein Teil der Aufgaben die ein Frauenarzt hat.\r\n\r\nBegleiter in jedem Alter\r\n\r\nEr ist in jedem Alter der Arzt der in allen Dingen die mit dem weiblichen Körper und den dazugehörigen Krankheiten die entstehen können beratend zu zur Seite steht. Vom Teenager Alter bis hin zu den Wechseljahren geht eine Frau im besten Falle regelmäßig zum Frauenarzt. Ein gutes Verhältnis und Vertrauen ist sehr wichtig. Auch beim Thema der Empfängnisverhütung ist er der erste Ansprechpartner und steht beratend zur Seite. Ab einem bestimmten Alter geht man dann zum Frauenarzt um die Früherkennungsuntersuchungen machen zu lassen.\r\n\r\nHier gibt es Untersuchungen die von der Kasse bezahlt werden und andere ausführlich Untersuchungen bei denen man selbst zahlen muss. Ist die Beziehung zu diesem Arzt gut kann man sich jederzeit mit allen Fragen und Problemen an ihn wenden und hat keine Scheu auch intime Fragen mit ihm zu diskutieren. Hat man kein gutes Gefühl und kann sich ihm nicht anvertrauen sollte man wie schon gesagt den Arzt einmal wechseln und jemanden finden wo es besser funktioniert.

Author Bio

Julia Nestler

Hallo lieber Leser,\r\n\r\nmein Name ist Julia Nestler. Die meisten kennen mich jedoch als Juli. Ich bin die Inhaberin von croco - für klein und größer, wo du alles rund um Kinderwunsch, Schwangerschaft, Geburt und die ersten Babyjahre findest, was du so brauchst.\r\n\r\nZudem bin ich Trageberaterin der Trageschule Dresden und stehe dir gern zur Seite, wenn du Hilfe bei einem Tragesystem brauchst, egal ob es sich um ein Tragetuch oder eine Tragehilfe handelt. Wenn du irgendwelche Fragen hast, dann schreib mir einfach eine Mail oder hinterlass mir über den Blog eine Nachricht, damit ich dir auf schnellstem Wege antworten kann.\r\n\r\n

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *